online Vortrag von Ceres

Am 16.12.20 habe ich an einem interessanten Online-Fortbildung der Firma Ceres teilgenommen. 

Ceres Urtinkturen kennenlernen – von der Pflanze zur ganzheitlichen Arznei

Referent war der Produktionsleiter Matthias Plath, der uns die Herstellung der Tinkturen in dem von Roger Kalbermatten gegründeten Familienunternehmen erklärte. 
In den 2 Produktionsstätten in der Schweiz werden jährlich 11 Tonnen Pflanzen auf besonders schonende Weise von Hand geerntet und verarbeitet. 
Die 15 Anbaubetriebe tragen das Bio-Siegel. Dadurch werden Schadstoffe in den Arzneipflanzen vermieden. Der achtsame Umgang bewahrt Wirkstoff, Information (Aussehen) und Lebenskraft. 
Bei der Auswahl der verarbeitenden Geräte wird auf die Materialien Wert gelegt. 
Im folgen Video kann man alles Arbeitsschritte ansehen: 

Was mich persönlich sehr berührt hat, war die Ernte von Ginkgo-Blättern. Bei Ceres werden sie Stück für Stück von einem Baum gepflückt – bei konventionellem Anbau werden die Ginkgo auf Buschhöhe gehalten und mit einer Maschine geerntet.
Wie erniedrigend für diesen wundervollen Baum! 

Falls Sie mehr über die Ceres Urtinkturen erfahren möchten, dann vereinbaren Sie gerne eine Termin bei mir. Ich würde mich freuen, meine Begeisterung mit Ihnen zu teilen.

Die ersten Termine für 2021

Wir geben die Hoffnung nicht auf und planen die ersten Veranstaltungstermine für 2021 – also schon mal vormerken:

15. April 2021 • Ich halte einen Vortrag über Paracelsus beim NHV Kiel. 

23. und 24. Mai 2021 – Pfingsten • Festival für Gesundheit und Lebenskunst im Küchengarten in Eutin • Motto: Zukunftsgarten – Wie wollen wir leben • Ich bin wahrscheinlich mit einem Stand dabei. 

4. bis 6. Juni 2021 • Tag der Arzneipflanze • deutschlandweite Aktion der GPT

3. Oktober 2021 • Tag der Naturheilkunde beim NHV Kiel • Ich bin mit einem Stand dabei.

Weitere Infos folgen! 

Vortrag über Gewürze

Aus aktuellem Anlass leider abgesagt!

Am 6. November bin ich mit meinem Vortrag bei der „Facettenreichen Heilkunde“ an der Reihe. Wie immer in der Adventszeit spreche ich über die Wirkung von Gewürzen.
Ich werde wieder Proben mitbringen und entsprechende Ätherische Öle von doTerra, so dass wir ausgiebig probieren können.
Das wird sicher ein interessanter Nachmittag!

Anmeldungen bitte direkt an Rolf Derks. Danke!

Vortrag in Kiel Holtenau

Auf Einladung der anna: anlaufstelle nachbarschaft halte ich am
25. August einen Vortrag im Kurt-Engert-Haus in Holtenau.
Beginn 18.30 Uhr • Eintritt frei

Thema:

Was ist Naturheilkunde?

  • Was bedeuten die 5 Säulen?
  • Wie unterscheiden sich Naturheilkunde und Schulmedizin?
  • Wie wirkt Naturheilkunde?
  • Welche Therapieformen gehören dazu?
  • Wie kann ich selbst Naturheilkunde einsetzen?

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Wir bitten um Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften.