Besenginster

Sarothamnus scoparius, Cytisus scoparius, Spartium scoparium

Droge:
Blüten und Kraut
Geschmack: bitter

Wirkung:
erhöht den Blutdruck, wirkt harntreibend, angeblich leicht narkotisch

Anwendung:
volkstümlich in Blutreinigungstees, bei Rhythmusstörungen des Herzens

Monografie negativ – Nebenwirkungen: Kreislaufkollaps