Oktober Angebote bei dôTerra

Die monatlichen Angebote von dôTerra:
• Ein Adventsgewürz,
• ein Gewürzkraut und
• ein Set für alle, die sich bei dôTerra als Stammkunde/Vorteilskunde registrieren lassen wollen. 

Für Fragen stehe ich Ihnen wie immer gerne zur Verfügung. 

Herstellerangaben zu den Produkten

10% Rabatt – 15ml Cassia

Wärmen Sie sich im Oktober mit dem köstlichen ätherischen Öl Cassia, welches vielseitig sowohl in süßen als auch in deftigen Rezepten verwendet werden kann!   

Cassia ist Cinnamon (Zimt) sehr ähnlich; es hat ein kräftiges, würziges Aroma, welches bereits in kleinen Mengen in ätherischen Ölmischung oder Desserts große Wirkung zeigt. Cassia kann in der Küche entweder verwendet werden, um Zimt in Kuchen und Broten zu ersetzen oder als besonderer Akzent für eine Vielzahl von Vorspeisen und Desserts. 

Anwendungstipp: 
Mischen Sie einen Tropfen Cassia und einen Tropfen Lemon (Zitrone) mit Wasser, um eine zitronig-gewürzige Erfrischung zu genießen!  

Produkt des Monats – 15ml Rosemary (Rosmarin) 

Rosmarin wird seit jeher verwendet. Von den antiken griechischen, römischen, ägyptischen und hebräischen Kulturen wurde er als heilig angesehen. 

Rosmarin ist ein aromatischer, immergrüner Busch, dessen Nadelblätter häufig zum Würzen von Speisen gebraucht werden. Aufgrund seines krautigen und anregenden Dufts wird Rosmarin meist herzhaften Gerichten zugegeben. Wenn Sie für ein Rezept Rosmarin brauchen, verwenden Sie dafür einfach das ätherische Öl Rosemary (Rosmarin) anstatt des Krauts, um ein wohlschmeckendes Gericht mit frischem Aroma zuzubereiten

Anwendungstipp:   
Verfeinern Sie Ihr Kartoffelpüree mit Rosemary (Rosmarin) von dōTERRA.  

Sie erhalten das Produkt des Monats GRATIS, wenn Sie am oder vor dem 15. Oktober 2021 eine Treuebestellung mit mindestens 125 PV aufgeben. 

Einschreibungs-Promotion im Herbst 

01. Oktober – 30. November 2021  

Wir freuen uns, mit Ihnen unsere Autumn Tour 2021 mit einer Einschreibungs-Promotion zu feiern! Neueingeschriebene können so Produkte aus zwei unserer beliebtesten Reihen erleben – dōTERRA On Guard™ und Deep Blue™! 

Neueingeschriebene (»Enrollees«) 
geben eine Einschreibungsbestellung von mindestens 100 PV auf und erhalten GRATIS: 

  • On Guard™ Mundspülung  
  • On Guard™ Pastillen 

geben eine Einschreibungsbestellung von mindestens 200 PV auf und erhalten GRATIS:  

  • On Guard™ Mundspülung  
  • On Guard™ Pastillen 
  • Deep Blue™ Rub Schmerzlindernde Lotion 
  • dōTERRA Reisetasche  

Jetzt für begrenzte Zeit erhältlich bzw. solange der Vorrat reicht.  

Neueingeschriebene müssen entweder neue*r dōTERRA Wellness-Botschafter*in oder Vorteilskundin bzw. -kunde werden und eine einzelne Einschreibungsbestellung mit mindestens 100 PV zwischen dem 01. Oktober und dem 30. November 2021 aufgeben, um an dieser Promotion teilzunehmen.    

Kurkuma

Gelbwurz – Curcuma longa – Turmeric

Botanik:
Ingwergewächs; seit Jahrhunderten im Anbau in Indien und Südchina

Droge:
der Wurzelstock

Inhaltsstoffe:
Farbstoff (Curcumin), Ätherisches Öl, Bitterstoffe, Stärke

Wirkung:
• steigert die Gallensekretion (Ätherisches Öl)
• fördert die Gallenblasenkontraktion (Curcumin)

Monografie:  positiv, WHO, HMPC

Anwendung:
• als Pulver bei Atemwegserkrankungen, dyspeptische Beschwerden, zur Anregung der Fettverdauung, bei Verdauungsschwäche im Alter;
• als Küchengewürz im Curry und in Worcestersauce enthalten

CAVE: Überdosierung kann zu Magenreizung führen!
Kontraindikation: Verschluss der Gallenwege, Gallensteine

Produkte mit Kurkuma

Ätherisches Öl von dôTerra

Nicht zur Behandlung von Krankheiten geeignet.

!Nara Seife mit Kurkuma

!Nara Hundeseife

Kurkuma Futtermischung für Pferde

Alle Artikel können Sie auch formlos schriftlich bestellen – über das Kontaktformular, per Mail, SMS oder WhatsApp.

Zwiebel

Allium cepa

andere Namen:
Bolle, Hauszwiebel, Küchenzwiebel, Sommerzwiebel, Speisezwiebel, Zipolle, Zippel

beheimatet in Mittelasien, weltweit in vielen Varietäten kultiviert

Droge: die Zwiebel/bulbus

Inhaltsstoffe

  • Alkylcysteinsulfoxide (Alliin und seine Derivate, u.a. Cycloalliin, Cepaen),
  • γ-Glutamylpeptide (schwefelhaltige und –freie)
  • Zwiebel-Alliinase (ein Enzym, das aus Vorstufen die tränenreizende Verbindung (Z)-Thiopropanal-S-oxid bildet)
  • Flavonoide
  • Phenole
  • Vitamine
  • Kohlenhydrate
  • ätherisches Zwiebelöl
  • Hormone

In der Schale viel Quercetin – wirkt antioxidativ, entzündungshemmend und verringert die Durchlässigkeit der Kapillaren (Anwendung gegen Krampfadern).

Wirkung

antibiotisch, antiviral, senkt Cholesterin, hemmt Blutgerinnsel, schmerzlindernd

Anwendung

Nahrungsmittel, Gewürz, Gemüse

  • bei Appetitlosigkeit
  • zur Prophylaxe von altersbedingten Gefäßveränderungen

In der Volksheilkunde wird der Zwiebelsaft (Sirupus Cepae) innerlich genommen:

  • zur Behandlung von Husten, Keuchhusten, Bronchitis und Asthma
  • zur Anregung der Verdauung
  • zur Therapie bei Wurmbefall
  • zur Einleitung der Menstruation
  • bei Hypertonie
  • bei Arteriosklerose
  • unterstützend bei Diabetes
  • Maul- und Klauenseuche beim Vieh

äußerliche Anwendung:

  • Insektenstiche
  • Wunden, Verbrennungen
  • Furunkel
  • Nachbehandlung von Blutergüssen
  • Hautproblemen (Zwiebelschalensud)
  • Mittelohrentzündung (Zwiebelsäckchen)

CAVE – giftig für Hund, Katze, Geflügel, Rind, Schaf, Ziege > beim Verzehr großer Mengen führen die Disulfide zu einer hämolytischen Anämie

Darstellung aus dem Buch HeilkräuterZeichnungen von Peter Baumann.
Das Buch können Sie HIER BESTELLEN

Hildegard von Bingen

Zwiebel hat keine rechte Wärme, sondern aggressive Feuchtigkeit, und sie gedeiht von jenem Tau, der um Tagesanbruch fällt, das heißt, wenn die Kräfte des Taus schon nachlassen. Sie ist roh zum Essen ebenso schädlich und giftig wie der Saft unnützer Kräuter. Gekocht ist sie gesund zu essen, weil durch das Feuer die Schadstoffe in ihr vermindert sind.
Für jene, die Fieber oder Gicht haben, ist sie gekocht gut, weil ihre aggressive Feuchtigkeit deren Glut und Kälte abmildert.
Jenen aber, die magenkrank sind, bereitet sie roh wie gekocht Beschwerden, weil sie feucht ist.

Physica 1.82

Knoblauchrauke

Lauchkraut • Alliaria petiolata

Kreublütler / Brassicaceae

Inhaltsstoffe:
ätherische Öle, Senfölglykoside, Glukosid Sinigrin, Saponine, Karotin, Vitamine, Mineralien

Wirkung:
antiseptisch und wundheilend, leicht harntreibend, schleimlösend

Verwendung:
äußerlich bei Insektenstichen; frische, rohe Pflanze als Gewürz (knoblauchartiger Geschmack); Samen scharf, wie Pfeffer anwenden