Avicenna

Abu ibn Sina

Abu`Ali al-Husain ibn`Abdallah ibn al-Hasan ibn`Ali ibn Sina

  • aus Buchara (Usbekistan)
  • lebte 980-1037
  • Persischer Arzt, Physiker, Philosoph, Dichter, Jurist, Mathematiker, Astronom, Alchemist.
  • kannte die Schriften von Euklid, Aristoteles u.a.
  • Verfasst den Qānūn at-Tibb = Canon medicinae
  • Mit dem ‚Canon‘ gelingt es Avicenna das gesamte medizinische Wissen seiner Zeit in einem einzigen Werk zusammenzufassen.
  • Noch heute genießt Avicenna im Iran ein so großes Ansehen, dass seine Schriften weiterhin studiert und seine Rezepte und Therapieanweisungen wissenschaftlich untersucht werden.