... denn ein Pferd lebt nicht vom Gras allein ...

Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde,

auch ohne Ladengeschäft bin ich weiterhin in Sachen Gesundheit und Naturheilkunde für Sie und Ihr Tier aktiv.

  • Auf dieser Homepage finden Sie wie gewohnt Informationen über Veranstaltungen, Futter, Gesundheit, Heilpflanzen etc.
  • Wer schneller informiert sein möchte, der kann mir in den sozialen Medien folgen…
    Googel+    Facebook    Pinterest    Instagram
  • Falls Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten, dann senden Sie bitte eine Mail oder schreiben eine PN. Da ich viel unterwegs bin, ist es mir leider oft nicht möglich ausführliche Beratungsgespräche am Telefon zu führen.
  • Der Verkauf von Futtermitteln, Kräutern etc. findet ausschließlich über meinen Internet-Shop www.Huberts-futter.kaufen statt. Nur zu einzelnen Veranstaltungen bringe ich ein kleines, abgestimmtes Sortiment für den sofortigen Verkauf mit.
  • Bis zu den Sommerferien (Kalenderwoche 30) biete ich mittwochs von 10.00 bis 13.00 Uhr eine Kräuter-Sprechstunde im Wasser&Saat, Kirchhofalle 81 in Kiel, an.
  • Seit einiger Zeit bin ich Mitglied im Naturheilverein Kiel und werde daher deren Termine hier ebenfalls veröffentlichen.

Herzliche Grüße
Renate Keim

 

Aus gegebenem Anlass…
>> Eine kurze Erklärung meines Geschäftsmodells <<

> Wie meine Kunden sicher bestätigen können, bin ich gerne bereit Ihre auftretenden Fragen nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten. Das ist meine Serviceleistung.

> Was ich jedoch nicht akzeptiere sind Menschen, die diese Leistungen immer wieder einfordern ohne entsprechende Gegenleistungen zu bringen – das wäre in diesem Fall tatsächlich eine Bezahlung!

> Eine ausführliche Futterberatung, die Erstellung eines Therapiekonzeptes oder eine Einführung in die Phytotherapie können Sie bei mir tatsächlich kaufen! Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin.

> Tatsächlich kann ich nicht allein von Luft und Liebe leben; und die Menschen, die mich ausgebildet haben, konnten das auch nicht.

+++ Wenn Sie Informationen gratis haben möchten, dann fragen Sie doch bitte Google. +++

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.