Waldmeister

Galium odoratum

Familie: Rötegewächs – Rubiaceae

Beschreibung: 10-30 cm, mehrjährig, Blütezeit April bis Juni, unterirdisch kriechende Ausläufer, hakig-borstige Früchte

Vorkommen:  lichte Laubwälder; mullreichen, nicht zu trockenen, mäßig basen- und stickstoff-salzhaltigen Lehmboden, gern auf Kalk

Inhaltsstoffe:  
Cumaringlykosid mit typischem Duft
CAVE zu viel Cumarin erzeugt starke Kopfweh!

Anwendung

  • Verwendung in Parfümerie
  • als Geschmacksstoff für Lebensmittel
  • früher als Heilpflanze