Green Screen Festival 2017

Im September habe ich mir mehrere Filme beim Green Screen Festival in Eckernförde angesehen.

Besonders beeindruckt hat mich der Film “Verbotenes Gemüse”, der von den Einschränkungen bezüglich des Saatgutes für Tomaten, Kartoffeln etc. handelt. Es war mir bis dahin nicht bewusst, wie sehr der Gesetzgeber unsere frei Wahl einschränkt. Viele alte Sorten werden so vom Markt verdrängt.

Hier können Sie Sich den Film in der Mediathek des NDR ansehen: Verbotenes Gemüse

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.